Haymat Ost – Konferenz für Migration und migrantische Kämpfe des Ostens

Inhaltswarnung: Der Beitrag thematisiert rassistische Gewalt

Haymat Ost war der Name einer Konferenz, die im Oktober 2022 im Theater der jungen Welt in Leipzig statt fand. Dafür lud die Rosa Luxemburg Stiftung gemeinsam mit Kooperationspartnerinnen unterschiedliche Stimmen und Projekte ein. Im Zentrum der Konferenz standen ostdeutsche Migrationsgeschichten und ihre Kämpfe.

In einem Zusammenschnitt aus Interviews und anderen Aufnahmen könnt ihr einen Eindruck über die Vielfalt der Veranstaltung gewinnen.

Mit:

  • Lydia Lierke
  • Yasemin Said
  • Landouma
  • Francisca Raposo
  • Christian Hernan Garaté Garay
  • Vu Thi Voang Ha
  • Trong Do Duc (Text von Massimo Perinelli und Aurora Rodonò)
  • 
Thabo Thindi
  • Özcan Karadeniz
  • Mohamed Okasha

Musik:

  • 
Ali Khairat (Guembri)
  • Microphone Mafia – Denkmal

Editing & Sound Design:

  • Amir Shokati

Die Reportage wurde beauftragt und finanziert von:
Verband binationaler Familien und Partnerschaften e.V.
Rosa-Luxemburg-Stiftung

Sendedatum: 29/12/2022 15:00 - 29/12/2022 15:30

Sprache: Deutsch Englisch

Sendung: Specials

Tags: Bildung Geschichte Konferenz Panel abends nachmittags aufmerksam interessiert neugierig Gelb Blau gehend kochen sitzend