Spass am Untergang

Ein Spannungsbogen welchen den Untergang nur zwischen 1979 und 1984  aufblühen ließ, mit ein paar zeitlichen Ausreißern nach hinten und nach vorne.  Genau da haben sich die Eskapaden und Freiheiten, in dem Ratinger Hof oder  dem SO36 oder ganz vielen kleinen Provinzstädten abgespielt. Punk, NDW und  Synthesizer. Für die Ironie wurde aus dem Vollen geschöpft. Grenzenloser  Schwachsinn und geniale Dilettanten. Eine unendlicher Spass und schneller  Untergang. Dieses Format versucht sich den speziellen fünf Jahren thematisch  zu nähern und verschiedene Auswüchse dieser musikalischen Zeit abzugrasen.  Der Vollständigkeit im Vorhinein schon abgewunken. Ganz im Sinne von:

“Jeder der kann, der darf und jeder der nicht kann darf trotzdem.”

bi-monthly

Location: Leipzig

Language: German

Tags: Talk Radio Play Music History

Episoden